Einzelgangabsicherungen N.TEC-PRO.1

Stationäre Warnanlagen gemäß DIN 15185-2 (Flurförderzeuge - Sicherheitsanforderungen - Teil 2: Einsatz in Schmalgängen) für die Absicherung von Arbeitsgängen mit einseitiger Einfahrt. Die Unterscheidung von Personen und Fahrzeugen erfolgt automatisch. Kein Zeitverlust für Mitarbeiter durch bspw. das Verlassen eines Staplers und manuelles Betätigung eines Schalters. 

 

- Auch als Variante N.TEC-PRO.1D für beidseitig offene Gänge erhätlich. 

 

- Hohe Flexibilität durch modularen Systemaufbau.

 

- Hochwertige Sicherheitslichtschranken der Kategorie 2.

 

- Hohe Betriebssicherheit durch Lichtschrankenreichweiten von über 60m.

 

- Innovativer Alarmreset für höchste Akzeptanz bei den Anwendern.

 

- Erweiterbar bspw. mit RFID-Readern für personenbezogenes Zutrittsverbot.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© N.TEC GmbH